JVP startklar für Wahljahr 2021 - Landesseite OÖ - Junge ÖVP Oberösterreich | Die Politikmacher

JVP startklar für Wahljahr 2021

Wahlziel der ÖVP-Jugend: ein junger Gemeinderat in jeder Gemeinde

 

Am Samstag, den 31. Oktober, fand der erste „Tag der JVPler“ der Jungen ÖVP Oberösterreich online statt. Dabei wurden den rund 100 Teilnehmern alle Neuerungen; angefangen von der neuen Homepage, dem neuen JVP-Designer und der brandneue Festlanhänger präsentiert.

 

Mit diesen Neuerungen und den bereits bestehenden Packages, die in den letzten Monaten auch coronatauglich gemacht wurden, sind die JVP-Ortsgruppen in Oberösterreich optimal für die Wahlen im Herbst 2021 ausgestattet. „Unser Ziel für die anstehenden Wahlen ist, dass in jedem Gemeinderat mindestens ein JVPler vertreten ist“, stellt Claudia Plakolm klar.

 

Speziell mit unserem JVP-Designer, in dem sämtliche Drucksorten, wie Flyer, Plakate und vieles mehr gestaltet werden können, stellen wir unseren 17 000 Mitgliedern zwölf Monate vor der Landtags-, Bürgermeister- und Gemeinderatswahl ein wichtiges Handwerkzeug für die 250 Ortsgruppen zur Verfügung“, sagt JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm und führt weiter aus. „Ein weiterer großer Meilenstein ist unser brandneuer Festlanhänger, dieser umfasst alles, was man für ein Fest für bis zu 300 Besucher benötigt. Angefangen von einer Zapfanlage, über einen Gläserspüler, bis hin zu einer Fotobox, um die Erinnerungen auch festhalten zu können.“ 

Die Junge ÖVP ist die größte politische Jugendorganisation und setzt sich auch in dieser herausfordernden Zeit mit einem speziellen Angebot und beispielsweise Einkaufsservices für Risikogruppen für ein lebendiges Ortsleben und Zusammenhalt aller Generationen ein.

 

 

Foto_01(JVP): JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm, die gemeinsam mit Manuel Riedl aus Lenzing (Bezirk Vöcklabruck) alle Neuerungen den Teilnehmern präsentierte.

 

WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Über 300 JVPler bei Skitag in Hinterstoder

Über 300 JVPlerinnen und JVPler kamen vergangenen Samstag, bei schönem Wetter zum JVP-Skitag 2024 in Hinterstoder. Alex Singhuber und Hanna Braun aus Sierning (Bezirk Steyr-Land) gewannen den Gaudi-Riesentorlauf, mit einem… mehr

Pension teilen, Chancen schaffen – mit dem automatischen Pensionssplitting

Die Alterssicherung ist ein zentrales Anliegen in unserer Gesellschaft, besonders für jene, dies sich hauptsächlich um die Kindererziehung kümmern. In Österreich gibt es seit 2005 bereits die Möglichkeit des freiwilligen… mehr

Valorisierung der Zuverdienstgrenzen bei Familienbeihilfe und Studienbeihilfe

Durch steigende Preise und wachsende Kosten wird das Aufbauen einer eigenen Existenz für junge Menschen immer schwieriger. Das betrifft insbesondere auch viele Studenten, die Familien- und Studentenbeihilfe beziehen. Viele gehen… mehr

Meisterlich ausgebildet – Kostenlos für alle!

Die Meisterprüfung ist ein entscheidender Meilenstein auf dem Weg zu einer erfolgreichen beruflichen Karriere und gilt als Prüfstein für die Qualifikation in vielen Berufen. Der Schritt zur kostenlosen Meisterprüfung, der… mehr

Mehr Netto vom Brutto: Jugendbonus jetzt!

JVP-Oberösterreich fordert Jugendbonus für mehr finanzielle Unterstützung der Jugendlichen In einer Zeit, in der die Kosten für das Wohnen und Leben kontinuierlich steigen, stehen junge Menschen vor immer größeren Herausforderungen,… mehr

JVP-Oberösterreich lädt zum Austausch der Städte ein

Vergangene Woche fand in Leonding die zweite Auflage der Städteplattform der JVP-Oberösterreich statt. Neben JVP-Landesobmann Moritz Otahal fand sich auch der Vizebürgermeister von Linz, Martin Hajart, bei der Veranstaltung ein…. mehr