Neue Vorsitzende in der ÖH

Neue Vorsitzende in der ÖH

Die AktionsGemeinschaft (AG) Linz ging erneut als stimmenstärkste Fraktion aus der ÖH-Wahl hervor und stellt nun sieben von 17 Mandaten in der Universitätsvertretung (UV). Die vorige 1. stellvertretende ÖH-Vorsitzende und Jus-Studentin Vanessa Fuchs (AG) wurde nun mit 14 von 17 Stimmen als Nachfolgerin von Mario Hofer zur ÖH Vorsitzenden gewählt. JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm gratuliert Vanessa Fuchs zum ÖH-Vorsitz und AG-Obfrau Claudia Casagranda zur Position als 2. Stellvertreterin.

 

Die Studierenden wollen eine Fortsetzung der erfolgreichen Vertretungsarbeit der Aktionsgemeinschaft, die Studenten und Unipolitik in den Mittelpunkt stellt. Mit Vanessa Fuchs haben sie eine tolle Nachfolgerin für Mario Hofer gefunden, mit der der konstruktive und erfolgreiche Weg der ÖH fortgeführt wird“, sagt Plakolm.

 

Foto (JVP): JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm

WhatsApp
Email

Ähnliche Beiträge

Jugendpolitik ist Zukunftspolitik

Jugendpolitik ist Zukunftspolitik Die Anliegen der jungen Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher standen im Mittelpunkt eines Besuches des neuen JVP-Landesobmannes Moritz Otahal bei Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer

Jugend: Interesse an der Politik steigt

Jugend: Interesse an der Politik steigt Jugendliche wollen sich wieder vermehrt mit der Politik auseinandersetzen – das zeigt die heute präsentierte Studie ganz deutlich. Im